Nach oben Über mich Meine Arbeit Ich biete an Psychotherapie Paartherapie Kontakt Anfahrt Impressum

Heilpraktische Praxis für Psychotherapie    Anita Wünsch    Häuslingerstraße 7    91056 Erlangen     Tel: 09131/6878630

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfähren Sie alles zum Datenschutz: Datenschutzerklärung lesen

heilpraktische praxis für psychotherapie

Anita Wünsch

das Leben besteht in der Bewegung   -   Aristoteles

nach oben
Logo

Ich begrüße Sie herzlich

Menschen kommen zu mir, weil sie gegenwärtig Probleme in Beziehungen, im Beruf oder mit sich selbst haben. Probleme manifestieren sich häufig über mehrere Lebensphasen.

Im Rahmen der Psychotherapie können z.B. „verdrängte Gefühle“ wieder spürbar gemacht und neu eingeordnet werden. Durch die erarbeitete innere Klarheit werden häufig Alltagskonflikte nicht mehr so bedrohlich erlebt.

Offenes Tor
Über mich
Anita Wünsch
Anita Wünsch

Anita Wünsch

Psychotherapeutin (HPG)
Staatlich anerkannte Ergotherapeutin

Ausbildung und Erfahrung
Arbeit in eigener Ergotherapeutischer Praxis seit 1995 Link

Ausbildung in Integrativer Psychotherapie bei Ravi Welch, Mainzer Institut für Psychotherapie und Erwachsenenbildung/MIPE (Abschluss 2002)

Heilpraktikerin für Psychotherapie (2002), seitdem Arbeit in eigener Praxis für Psychotherapie (HPG)

Berufsverbände
Inhaber des European Certificate for Psychotherapie (ECP)
Mitglied im EAP

Persönliche Daten
Geboren bin ich im Jahre 1966.

Ich lebe seit vielen Jahren in einer festen Beziehung, bin Mutter 3er Kinder (plus Bonussohn) und genieße in meiner Freizeit Bewegung, Tanzimprovisation, Musik und Urlaube unter freiem Himmel.

Offenes Tor
Meine Arbeit

Lebenskrisen betrachte ich als natürliche Bestandteile und Brennpunkte unserer menschlichen Entwicklung.

Tür öffnen

Im Spiegel der therapeutischen Ich-Du-Beziehung geht es darum persönliche und familiäre Hintergründe der Situation zu begreifen und vorhandene teilweise verborgene eigene Potentiale nutzbar zu machen.

Heute arbeite ich in Erlangen-Büchenbach in eigener Praxis für Psychotherapie (HPG) und Praxis für Ergotherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und deren jeweiligen Lebensthemen.

Schwerpunkte meiner Arbeit sind die beratende und therapeutische Begleitung von Menschen in besonderen Lebenssituationen. Neben der Unterstützung von einzelnen Personen biete ich seit Jahren auch Paarberatung an. Dabei begleite ich Paare auf einem Stück ihres Weges. Zusätzlich ist es möglich die therapeutische Arbeit in einer meiner Therapiegruppen zu intensivieren.

Ich freue mich, dass ich nun schon seit vielen Jahren Menschen auf diese Weise begleiten darf.

Tür öffnen

LinkMöchten Sie Kontakt aufnehmen? Hier klicken!

Offenes Tor
Ich biete an
Gehen

Ich biete verschiedene Formen um sich mit therapeutischer Unterstützung auf den Weg zu machen, an.

Gehen

Einzeltherapie
Regelmäßige psychotherapeutische Einzelsitzungen, auch zur langfristig angelegten Unterstützung bei grundlegenden Lebensthemen. Die Therapiefrequenz ist individuell unterschiedlich und wird gemeinsam mit dem Klienten festgelegt.

Paartherapie
Es finden Paargespräche, wenn möglich, mit einem männlichen Kollegen statt, so dass sowohl die Frauen- als auch die Männerrolle verstanden und reflektiert werden. Dieses Setting hat sich als sehr effektiv erwiesen. Parallele einzeltherapeutische Begleitung ist zusätzlich meist sinnvoll.

Fortlaufende Gruppen
Gegenwärtig gibt es eine fortlaufende Gruppe.
Sowohl als Einstieg in die Therapie wie auch als sinnvolles Zusatzangebot für laufende Einzeltherapien. Neben der unmittelbaren therapeutischen Arbeit wird die Bildung eines unterstützenden sozialen Netzwerkes gefördert und in der Therapie gelerntes, neues Verhalten eingeübt (dies kann z. B. auch beim Übergang von der Klinik in den Alltag sinnvoll sein).

Wochenendworkshops
Zur intensiven Unterstützung bei tiefer gehenden therapeutischen Prozessen, die ein mehr an Zeit und Zuwendung am Stück von mir und von der Gruppe benötigen. Zur Zeit ca. 3 mal pro Jahr.

Offenes Tor
Psychotherapie

Ich arbeite mit verschiedenen Therapieverfahren und Methoden, die hier beschrieben sind.

Ich kann es

Ich kann es

LinkMöchten Sie Kontakt aufnehmen? Hier klicken!

Offenes Tor
Paartherapie
Gehen

In der Paartherapie biete ich Sitzungen von 60 bzw. 90 Minuten an. Im wesentlichen kommen Paare wegen Beziehungsstörungen, Kommunikationsproblemen oder/und Partnerkonflikten.

Die Paartherapie selbst besteht aus einer Reihe von Gesprächen zu dritt. Einzeltherapeutische Begleitung kann sinnvoll sein.

Gehen

Offenes Tor
Kontakt
Anita Wünsch

Anita Wünsch

Anita WünschHäuslinger Straße 7
91056 Erlangen
Tel. 09131 - 6878630
Fax: 09131 - 61 32 20
Mail: anita.wuensch@gmx.de

Termine nach telefonischer Vereinbarung.

Offenes Tor
Anfahrt

Wegbeschreibung

AnfahrtVerlassen Sie die A73 an der Ausfahrt Erlangen-Bruck in Richtung Erlangen-West (links halten). Folgen Sie der Straße Büchenbacher Damm immer geradeaus. Fahren Sie weiter geradeaus auf den Adenauerring und folgen sie dem Straßenverlauf.

Biegen sie rechts in die Kernbergstraße und folgen sie dem Straßenverlauf in die Steudacher Straße. Geradeaus bis zur T-Kreuzung (auf der rechten Seite befindet sich ein Fahrradgeschäft) und dort links in die Häuslinger Straße.

Auf der linken Seite biegen Sie in die zweite Hofeinfahrt (nach einem Getränkemarkt) ein. Parkplätze befinden sich direkt vor den Praxen.

Die Anfahrt






Offenes Tor
Impressum

Verantwortlich für die Inhalte dieser Internet-Seite:
Praxen für Psychotherapie (HPG)
Anita Wünsch

Häuslinger Straße 7
91056 Erlangen
Tel. 09131/613220
Fax: 09131/6878630
Mail: anita.wuensch@gmx.de

Inhaber des European Certificate of Psychotherapie (ECP)
Mitglieder im EAP/DVP (European Association for Psychotherapie / Deutscher Dachverband für Psychotherapie e.V.)

Webdesign:
Reinier Kortekaas

Bildnachweis:
Tor -- stock.adobe.com #41583546 Link
Portraits -- Nils Pickert Link
Alle andere Bilder -- Anita Wünsch

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Dies ist hiermit geschehen.